Ein Visualisierungswerkzeug zur Unterstützung der Auswirkungsanalyse

Autoren Christian Fasching
Titel Ein Visualisierungswerkzeug zur Unterstützung der Auswirkungsanalyse
Typ Master-Arbeit
Universität Software Engineering, FH-Hagenberg
Monat July
Jahr 2009
SCCH ID# 945
Abstract

Erfolgreiche Softwareprodukte bedürfen einer laufenden Anpassung an geänderte Umgebungsbedingungen und neue Anforderungen. Deshalb besteht der Lebenszyklus von Softwareprodukten zum Großteil aus Aktivitäten für die Erhaltung und die Weiterentwicklung. Als wichtiger Bestandteil davon ist das Änderungsmanagement für die kontrollierte und systematische Umsetzung der Änderungsanträge verantwortlich. Die Analysephase des Änderungsmanagements beschäftigt sich mit der Untersuchung von Auswirkungen der geplanten Änderung auf das Softwaresystem. Diese Auswirkungsanalyse (AA) ist für die weitere Planung sowie das Abschätzen der Kosten von großer Bedeutung. Trotz der allgemein anerkannten Wichtigkeit der AA wird sie in Unternehmen nur selten systematisch durchgeführt. Die drei Hauptprobleme dabei sind fehlendes Bewusstsein in Unternehmen, fehlende konkrete Handlungsleitfäden in der Literatur und fehlende Werkzeugunterstützung. Neben einem Überblick über bestehende Konzepte undWerkzeuge für die AA beschreibt diese Arbeit einen ausführlichen Prozess für die AA und entwickelt ein Werkzeug, das diesen Prozess umsetzt und die AA visuell unterstützt. Im Gegensatz zu den bestehenden Werkzeugen wurde das vorgestellte Werkzeug speziell für die AA entwickelt und unterstützt als einziges einen AA-Prozess. Der erste Teil des AA-Prozesses ist die eigentliche …