IOT Flagship Project

Erfolgreich gestartet

Am 1. Februar 2018 fand an der TU Wien der Startschuss für das Projekt IoT4CPS statt.

Nach Begrüßungsworten von Johannes Fröhlich (Vizerektor, TU Wien), Helmut Leopold (Leiter des Center for Digital Safety and Security, AIT) und Andreas Eckel (Team Lead Grants, TTTech) setzten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den Inhalten und Zielen des Projektes auseinander.

Anschließend wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingeladen, an interaktiven Workshops zu den Hauptthemen  teilzunehmen. Der offizielle Teil des Kick-Offs wurde schließlich mit kurzen Präsentationen der Brainstorming-Ergebnisse und einer Podiumsdiskussion abgeschlossen.

Mehr Informationen:

zurück